News
 

Guttenberg reist auf den Balkan

Berlin (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg reist heute für zwei Tage in das Kosovo und nach Bosnien-Herzegowina. Auf dem Programm stehen Besuche bei den dort stationierten Bundeswehrsoldaten sowie politische Gespräche. Für Guttenberg ist es die erste Reise als Minister auf den Balkan. Als Teil der NATO- geführten internationalen Schutztruppe KFOR sind im Kosovo derzeit rund 1500 deutsche Soldaten im Einsatz. In Bosnien-Herzegowina gehören rund 120 Bundeswehrsoldaten zur Friedenstruppe EUFOR.
Kosovo / Verteidigung / Bundeswehr / Deutschland
29.03.2010 · 03:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen