News
 

Guttenberg kein Doktor mehr

Berlin (dpa) - Auch nach seinem Verzicht auf den Doktortitel hat Karl-Theodor zu Guttenberg die Rückendeckung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Unionsfraktion sicherte dem angeschlagenen Verteidigungsminister trotz der massiven Plagiatsvorwürfe ebenfalls «uneingeschränkte Unterstützung» zu. Bundestagspräsident Norbert Lammert scherte als erster Unionspolitiker aus und kritisierte Guttenbergs Krisenmanagement. Die SPD legte Merkel die Entlassung ihres Ministers nahe. Die Universität Bayreuth prüft Guttenbergs Dissertation weiter auf kopierte Stellen.

Verteidigung / Wissenschaft / Guttenberg
22.02.2011 · 16:00 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen