News
 

Guttenberg: Größerer Arbeitsplatzabbau bei Opel

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg erwartet bei Opel nach einer Übernahme durch Magna einen stärkeren Stellenabbau als bisher öffentlich bekannt. Das sei allen Beteiligten - auch den Arbeitnehmervertretern - bekannt gewesen, sagte Guttenberg der «Bild am Sonntag». Nach einem Bericht des Magazins «Der Spiegel» werden bei Opel in Deutschland insgesamt in Produktion und Verwaltung 4100 Stellen gestrichen. Bundeskanzlerin Angela Merkel verteidigte erneut das Vorgehen bei Opel.
Auto / Opel
12.09.2009 · 15:56 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen