News
 

Guttenberg am 25. März vor dem Kundus-Ausschuss

Berlin (dpa) - Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg und sein Vorgänger Franz Josef Jung sollen bald vor dem Kundus- Untersuchungsausschuss aussagen. Als Termin wurde der 25. März ins Auge gefasst. Das beschloss das Gremium heute in Berlin, wie die dpa aus Ausschuss-Kreisen erfuhr. Bereits eine Woche vorher sollen der frühere Generalinspekteur Wolfgang Schneiderhan und der ehemalige Staatssekretär Peter Wichert vernommen werden. Beide mussten im November wegen der Kundus-Affäre ihre Ämter niederlegen.
Konflikte / Untersuchungsausschuss / Afghanistan
25.02.2010 · 15:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen