News
 

Gusttavo Lima und Tacabro liefern sich Rennen um Sommerhit 2012

Baden-Baden (dts) - In diesem Jahr hat sich nicht ein einzelner Sommerhit herauskristallisiert, sondern ein Kopf-an-Kopf Rennen um den Titel "Sommerhit 2012". Wie das Marktforschungsinstitut Media Control am Montag mitteilte, sind Gusttavo Limas "Balada" und Tacabros "Tacatá" zurzeit die aussichtsreichsten Kandidaten auf den Titel. Ebenfalls seit Wochen in den Charts ist Lykke Lis "I Follow Rivers".

2011 war die Entscheidung über den Sommerhit des Jahres deutlicher. Damals setzte sich die rumänische Sängerin Alexandra Stan durch. Ihr "Mr. Saxobeat" stand insgesamt sieben Wochen an der Spitze und heizte dem ansonsten recht verregneten Sommer ordentlich ein. Ein Jahr zuvor waren Yolanda Be Cool & Dcup erfolgreich, deren "We No Speak Americano" ebenfalls sieben Mal das Feld anführte. 2009 triumphierte Emiliana Torrini mit "Jungle Drum", 2008 die damalige Newcomerin Katy Perry mit "I Kissed A Girl". Der Sommerhit 2007 war "Hamma!" und stammte von der Berliner Multikulti-Band Culcha Candela.
Kultur/Medien / DEU / Musik / Leute
13.08.2012 · 15:36 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen