News
 

Güterzug explodiert in Italien

Viareggio (dpa) - Nächtliches Flammeninferno in der Toskana: Mindestens 14, möglicherweise aber auch 16 Menschen sind bei der gewaltigen Explosion eines Flüssiggas-Güterwaggons am Bahnhof von Viareggio nordwestlich von Pisa ums Leben gekommen. Auch am Abend nach dem Unglück war die genaue Zahl der Todesopfer noch unklar. Experten nehmen an, dass der Bruch einer Waggonachse die Katastrophe möglicherweise verursacht hat.
Bahn / Unfälle / Italien
30.06.2009 · 20:42 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen