News
 

Güterwagen mit Riesenrad in Erfurt entgleist

Erfurt (dpa) - Ein Güterzug mit einem Riesenrad als Ladung ist in Erfurt im Hauptbahnhof entgleist. Einer der 20 Wagen des Zuges, der auf dem Weg von Basel nach Berlin war, sei aus der Schiene gesprungen, teilte die Bundespolizei mit. Der Bahnverkehr in der Thüringer Landeshauptstadt war stark gestört. Weichen und Gleise wurden beschädigt. Teile der Anlagen seien bis auf weiteres nicht befahrbar, teilte die Deutsche Bahn mit. Das Unternehmen hat einen Schienenersatzverkehr organisiert. Für die ICE- und Intercity-Züge in Richtung Leipzig wurden nach Bahn-Angaben Ersatzhalte eingerichtet.

Unfälle / Verkehr / Bahn
23.05.2011 · 20:17 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen