News
 

Günter Grass aus Klinik entlassen

Hamburg (dts) - Der Literaturnobelpreisträger Günter Grass ist aus der Hamburger Asklepios-Klinik entlassen worden, in die er sich für einige Tage in Behandlung begeben hatte. Dies teilte ein Sprecher der Klinik mit. Grass` Frau hatte den Schriftsteller am Montagabend zu einer bereits länger geplanten Untersuchung gefahren.

Medien hatten zuvor berichtet, dass der 84-Jährige mit Herzproblemen in das Krankenhaus eingeliefert worden sei, die Angaben wurden aber dementiert. Der Aufenthalt hätte auch nicht in Zusammenhang mit der Aufregung um seine Person gestanden, hieß es von der Klinik. Sein umstrittenes Israel-Gedicht hatte vor zwei Wochen weltweit für heftige Kritik gesorgt. Das Land hatte daraufhin mit einem Einreiseverbot gegen den 84-Jährigen reagiert.
DEU / Literatur / Leute
20.04.2012 · 18:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen