News
 

Grünes Licht für neuen Tschernobyl-Sarkophag

Kiew (dpa) - In Tschernobyl soll der explodierte Kernreaktor ab Oktober endlich mit einem neuen Sarkophag abgedeckt werden. Der Regierung lägen Spendenzusagen über rund 670 Millionen Euro vor, sagte ein Sprecher des ukrainischen Außenministeriums der Nachrichtenagentur dpa. Veranschlagt für den Bau sind Kosten von 740 Millionen Euro. Die neue Schutzhülle soll dann 2015 fertig sein. Der aktuelle Sarkophag hat eine berechnete Lebensdauer bis 2016. Der Reaktorblock vier in Tschernobyl war Ende April 1986 explodiert.

Atom / Tschernobyl / Ukraine
13.07.2011 · 11:01 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen