News
 

Grünes Licht für Karstadt

Essen (dpa) - Die insolvente Warenhauskette Karstadt hat eine Atempause erhalten. Die Gläubigerversammlung stimmte der Fortführung des Unternehmens zu. Ziel der Insolvenzverwaltung ist es, Karstadt möglichst als Ganzes zu erhalten. Dazu muss aber noch ein Investor gefunden werden. Zuvor hatte der Insolvenzverwalter bereits die Schließung von mindestens sechs der derzeit noch 126 Karstadt-Häuser angekündigt. Elf weitere Häuser stehen noch auf der Kippe.
Handel / Karstadt
10.11.2009 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen