News
 

Grünen-Politiker Beck: Einreiseverbot für Grass falsch

Berlin (dpa) - Der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen im Bundestag, Volker Beck, hält das israelische Einreiseverbot für Günter Grass für überzogen und falsch. Dem «Handelsblatt Online» sagte der Politiker, das sei unsouverän und demokratisch nicht klug. Er hoffe, dass man das noch einmal überdenke. Gleichzeitig äußerte Beck Verständnis für die Verärgerung in Israel. Grass zeige sich ignorant gegenüber der tatsächlichen Bedrohung Israels durch den Iran.

Literatur / Reaktionen / Israel / Iran
08.04.2012 · 14:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen