News
 

Grünen-Parteibasis soll Themen für den Bundestagswahlkampf 2013 bestimmen

Berlin (dts) - Die Mitglieder der Grünen sollen entscheiden, welche Forderungen die Partei im Bundestagswahlkampf 2013 hervorhebt. Nach den Plänen, die Bundesgeschäftsführerin Steffi Lemke den Landesvorständen vorstellte, wählen die Parteimitglieder bei Diskussionen in den Kreisverbänden sowie im Internet die zehn wichtigsten Wahlversprechen, berichtet der "Spiegel" vorab. Darüber bestimmen sonst die Spitzenkandidaten und der Bundesvorstand.

Die Grünen-Führung hofft dar auf, dass die Basis im Wahlkampf für die selbstgewählten Themen engagierter streitet. Das neue Mitmachmodell sei keineswegs eine Reaktion auf das Erstarken der Piratenpartei, betont die Parteiführung.
DEU / Parteien
25.05.2012 · 08:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen