News
 

Grünen-Finanzexperte Schick für Umschuldung Griechenlands

Berlin (dts) - Angesichts der Schuldenkrise in Athen befürwortet der finanzpolitische Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion, Gerhard Schick, eine Umschuldung Griechenlands. Eine Umschuldung sei "notwendig, obwohl sie kurzfristig auch für Deutschland Kosten verursacht", sagte Schick dem "Tagesspiegel" (Dienstagsausgabe). Unterm Strich verringere eine Umschuldung die "Kosten der Krise für Griechen und Deutsche".

Ein solcher Schritt müsse allerdings erfolgen, solange die privaten Gläubiger noch nicht vollständig ihre Risiken an die Steuerzahler weiterreichen konnten, forderte der Grünen-Finanzpolitiker. Zudem müsse das Sanierungsprogramm für Griechenland weiter korrigiert werden. "Es ist doch sinnvoll, den Refinanzierungsvorteil der starken europäischen Staaten an den Kreditnehmer Griechenland weiterzugeben, anstatt dem Land noch zusätzliche Lasten aufzubürden", sagte Schick.
DEU / EU / Griechenland / Weltpolitik / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
09.05.2011 · 15:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen