News
 

Grünen-Chefin Roth: Saar-Koalitionsbruch "Demütigung" für Rösler

Berlin/Saarbrücken (dts) - Die Grünen-Chefin Claudia Roth hat den Koalitionsbruch im Saarland als Demütigung für FDP-Chef Philipp Rösler bezeichnet. Der Koalitionsbruch gerade zum Zeitpunkt des Dreikönigstreffens der FDP sei eine "Demütigung des eh schon arg geschwächten FDP-Parteichefs" und ein weiterer "Schritt Richtung Abgrund" für die Liberalen. "Wie kaputt diese Partei inzwischen ist, bekommen wir nun fast täglich vorgeführt", sagte die Grünen-Politikerin dem "Tagesspiegel" (Samstagsausgabe).

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer hatte zuvor die Jamaika-Koalition aus CDU, FDP und Grünen für gescheitert erklärt. Hintergrund sind laut Kramp-Karrenbauer (CDU) monatelange Personalquerelen in der FDP Saar, die das Koalitionsklima schwer belastet hätten.
DEU / SAR / Parteien
06.01.2012 · 17:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen