News
 

Grünen-Abgeordnete pochen auf offene Sondierung

Berlin (dpa) - Trotz Skepsis haben mehrere Grünen-Abgeordnete vor der zweiten Sondierung mit CDU und CSU in interner Sitzung darauf bestanden, dass ihre Partei die Gespräche offen führt. Wenn es in der Runde am Abend Fortschritte geben sollte, müsse man auch weitere Gespräche offen halten. Das sei die Forderung von Abgeordneten überwiegend des Realo-Flügels gewesen, wie Teilnehmer einer Fraktionssitzung der dpa sagten. Auch nach der schwierigen zweiten Sondierungsrunde von Union und SPD gestern Abend überwiegen bei den Grünen aber die Bedenken gegen eine schwarz-grüne Koalition.

Parteien / Koalition / CDU / CSU / SPD / Grüne
15.10.2013 · 15:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen