News
 

Grüne wollen Rolle des Oppositionsführers

Berlin (dpa) - Die Grünen wollen trotz ihres letzten Platzes im Bundestag die Opposition anführen. Sie hatten Platz 3 vor FDP und Linken erobern wollen, landeten aber auf dem fünften Platz. Spitzenkandidat Jürgen Trittin sagte, die Grünen müssten dafür sorgen, dass Schwarz-Gelb nicht im Bundesrat eine Mehrheit hat. Möglicher Widerstand gegen schwarz- gelbe Politik reiche von den Milchbauern über Studenten bis zu Eltern, die bessere Bildungsbedingungen wollten.
Wahlen / Bundestag / Grüne
28.09.2009 · 10:27 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen