News
 

Grüne loben de Maizières bedächtige Antiterrorpolitik

Berlin (dpa) - Das BKA hält die beiden bekanntgewordenen Szenarien für Terroranschläge in Deutschland für weitestgehend schlüssig. In einem internen Papier warnt die Behörde vor einem Selbstmordkommando, das von Nordpakistan aus ein Blutbad vorbereitet, laut «Spiegel» im Reichstag. Die Grünen wollen wegen der akuten Bedrohungslage keinen parteipolitischen Streit über die Antiterrorpolitik aufkommen lassen. Parteichef Cem Özdemir sagte der «Leipziger Volkszeitung», er sei froh, dass Innenminister Thomas de Maizière die momentane Sorge vor Terroranschlägen nicht zur parteipolitischen Kampagne nutze.

Innere Sicherheit / Terrorismus
21.11.2010 · 06:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen