News
 

Grüne, Linke und SPD wollen Kanzlerin im Untersuchungsausschuss

Berlin (dpa) - Grüne, Linke und jetzt auch die SPD wollen, dass Kanzlerin Angela Merkel im Kundus-Untersuchungsausschuss aussagt. Der SPD-Obmann im Ausschuss, Rainer Arnold, sagte der «Bild», es gebe Fragen, die nur die Kanzlerin beantworten könne. Hintergrund der Forderung ist eine jetzt aufgetauchte Email, aus der hervorgeht, dass das Kanzleramt schon am Morgen des 4. September Hinweise auf zivile Opfer des Luftangriffs in Afghanistan hatte. Die Opposition kann Merkel auch ohne Zustimmung der Koalition vor den Ausschuss laden.
Konflikte / Untersuchungsausschuss / Afghanistan
27.03.2010 · 05:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen