News
 

Grüne legen Haltung zum Atomausstieg fest

Berlin (dpa) - Die Grünen legen heute auf einem Sonderparteitag in Berlin ihre Haltung zum Atomausstieg der Regierung fest. Die Parteiführung plädiert trotz Bedenken für eine Zustimmung zu den schwarz-gelben Plänen für einen Ausstieg bis 2022. Drei Gegenanträge und Dutzende Änderungsanträge dokumentieren aber den starken Widerstand in der Partei. Der Ausgang ist völlig offen. Die Parteiführung argumentiert, ohne die Grünen und die Anti-AKW- Bewegung wäre es gar nicht zu einem Ausstieg gekommen. Den «Erfolg» dürfe man nicht CDU-Kanzlerin Angela Merkel überlassen.

Parteien / Grüne / Atom
25.06.2011 · 00:51 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen