News
 

Grün-Rot legt in Stuttgart Koalitionsvereinbarung vor

Stuttgart (dpa) - Nach einem Monat intensiver Verhandlungen legen Grüne und SPD heute ihre Koalitionsvereinbarung für Baden-Württemberg vor. Die erste grün-rote Landesregierung strebt Bildungsreformen und mehr Chancengleichheit an. Außerdem will sie eine Energiewende weg von der Atomkraft und hin zu erneuerbaren Quellen einleiten. Wer welche Posten übernimmt, bleibt vorerst offen. Eine Personalie steht aber schon fest: Winfried Kretschmann soll am 12. Mai im Landtag zum ersten grünen Ministerpräsidenten gewählt werden.

Regierung / Landtag / Baden-Württemberg
27.04.2011 · 01:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen