News
 

Grube: Bahn-Börsengang könnte 2010 wieder Thema sein

Berlin (dpa) - Der Bahn-Börsengang könnte schon im kommenden Jahr wieder auf der Tagesordnung stehen. Derzeit habe das Vorhaben angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise keinen Sinn, sagte Vorstandschef Rüdiger Grube der «Bild am Sonntag». Wenn es 2010 oder 2011 hoffentlich wieder bergauf gehe, sehe das aber anders aus. Die Bahn ist zwar als Aktiengesellschaft organisiert, aber zu 100 Prozent im Eigentum des Bundes. Der geplante Börsengang war wegen der Finanzmarktkrise auf unbestimmte Zeit verschoben worden.
Verkehr / Bahn
31.05.2009 · 14:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen