News
 

Großhändler: Attentäter kaufte sechs Tonnen Kunstdünger

Oslo (dpa) - Der nach den Terror-Akten in Norwegen festgenommene Mann hat seit dem Frühjahr sechs Tonnen Kunstdünger gekauft. Das Material war zur Herstellung von Bomben geeignet. Das bestätigte die Sprecherin des Großhändlers Felleskjøbet, Oddny Estenstad, dem TV-Sender NRK.

Terrorismus / Norwegen
23.07.2011 · 13:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen