News
 

Große Welle von Austritten aus der katholischen Kirche

Berlin (dpa) - Der Missbrauchskandal hat eine Welle von Austritten aus der katholischen Kirche ausgelöst. Besonders groß ist der Aderlass nach einer Umfrage der Nachrichtenagentur dpa im Bistum Augsburg. Dort musste der damalige Bischof Walter Mixa im Frühjahr einräumen, als Stadtpfarrer Heimkinder geschlagen zu haben. Hier verließen von Januar bis Mitte Dezember mehr als 11 000 Menschen die Kirche. Nach Informationen der «Süddeutschen Zeitung» treten immer mehr Katholiken zu den Protestanten über.

Missbrauch / Kirchen
19.12.2010 · 09:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen