News
 

Große Anteilnahme bei Beerdigung nach tödlicher Flucht in Berlin

Berlin (dpa) - Knapp drei Wochen nach einer tödlichen Hetzjagd ist das 23 Jahre alte Opfer in Berlin beigesetzt worden. Mehr als 100 Trauergäste kamen zur Beerdigung von Guiseppe M. Er war auf der Flucht vor U-Bahn-Schlägern in Panik in ein Auto gerannt und tödlich verunglückt. Die Trauernden folgten dem hellen Holzsarg auf dem Berliner Waldfriedhof mit großer Anteilnahme. Einige hielten weiße Rosen in den Händen.

Kriminalität
07.10.2011 · 13:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen