News
 

Großbritannien: Räuber überfällt Bank zweimal in einer Woche

Manchester (dts) - Im britischen Manchester hat ein Räuber zweimal innerhalb von einer Woche die gleiche Bank überfallen. Bei seinem ersten Raub am 12. März habe er das Gebäude mit einem Messer gestürmt und sich von einer Angestellten Geld aushändigen lassen, berichtet die BBC heute. Mit den Worten "sorry love" sei der Täter daraufhin geflüchtet, um am vergangenen Freitag wieder zurückzukehren. Diesmal habe er die Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und erneut Beute machen können. "Der Täter denkt, er käme damit durch die gleiche Bank zweimal in einer Woche auszurauben", so eine Polizeisprecherin. Die Polizei hat inzwischen Fotos von dem Flüchtigen veröffentlicht und die Fahndung aufgenommen.
Großbritannien / Kurioses / Kriminalität
24.03.2010 · 19:56 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen