News
 

Großbritannien: Jugendliche verwüsten Haus bei Facebook-Party

Merseyside (dts) - 50 Jugendliche haben ein Haus im Norden Englands bei einer Party, die zuvor im Internet angekündigt wurde, verwüstet. Die 15-jährige Bewohnerin des Hauses hatte Freunde zu sich eingeladen, während ihre Eltern bei einer Hochzeit waren, teilte die britische Polizei mit. Als jedoch Details auf der Internetplattform Facebook erschienen, wurde das Haus von ungebetenen Gästen überrannt. Die Eindringlinge warfen in dem Haus unter anderem mit Eiern, stahlen Juwelen und Antiquitäten und urinierten in die Betten. Bei einem Gespräch mit ihrem Freunden auf Facebook, dass die 15-Jährige für privat hielt, müssen offenbar auch die Randalierer von der Party Wind bekommen haben. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dem Fall aufgenommen.
Großbritannien / Polizeimeldung / Kurioses / Kriminalität / Internet
23.02.2010 · 08:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen