quasar bonus
 
News
 

Großayatollah Mohammed Hussein Fadlallah mit 74 Jahren gestorben

Beirut (dts) - Der Großayatollah Mohammed Hussein Fadlallah ist im Alter von 74 Jahren in der libanesischen Hauptstadt Beirut gestorben. Dies war übereinstimmenden Medienberichten zu entnehmen. Fadlallah war einer der einflussreichsten schiitischen Geistlichen der Region. In westlichen Medien wurde er oft als geistiger Führer der Hisbollah bezeichnet, was aber er und die Gruppe zurückgewiesen haben. Der Großayatollah war mit inneren Blutungen am vergangenen Freitag in das Bahman-Krankenhaus in Beirut eingewiesen worden.
Libanon / Leute / Tod
04.07.2010 · 10:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen