News
 

Gröhe wirft Linkspartei Angriff auf deutschen Steuerzahler vor

Berlin (dts) - CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat den Schulterschluss der deutschen Linkspartei mit der radikalen griechischen Linken Syriza scharf verurteilt. "Sie plant mit den Linksradikalen in Griechenland die Aufkündung der Sparanstrengungen und damit den Angriff auf den deutschen Steuerzahler", sagte Gröhe der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). In der Personaldiskussion der Links-Partei hat sich der stellvertretende Bundesvorsitzende der Linken, Heinz Bierbaum, für eine "zentrale Rolle von Sahra Wagenknecht in der künftigen Parteiführung" ausgesprochen, falls es zu einer weiblichen Doppelspitze kommen sollte.

"Sahra Wagenknecht ist die stärkste Frau, die wir haben." Das sei seine "persönliche Meinung", sagte Bierbaum der "Saarbrücker Zeitung" (Mittwochausgabe). .
DEU / Parteien
23.05.2012 · 07:29 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen