News
 

Gröhe: Bahn-Anschläge Weckruf für Demokratie

Berlin (dpa) - Die versuchten Brandanschläge auf Bahnanlagen in Berlin und Brandenburg sind nach den Worten von CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe ein «dramatischer Weckruf» für die Demokratie. Seit Jahren werde der Linksextremismus von vielen verharmlost. Das sagte Gröhe dem «Tagesspiegel». Dessen Gefahren dürften aber nicht vernebelt werden. Er rief alle demokratischen Parteien auf, sich «klar und deutlich von der verantwortlichen Szene zu distanzieren». Diese müsse auch schärfer vom Verfassungsschutz beobachtet werden.

Verkehr / Bahn / Extremismus
12.10.2011 · 16:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen