News
 

Griechischer Parlamentssprecher befürchtet anti-griechische Stimmung in Deutschland

Athen (dts) - Der griechische Parlamentspräsident Philippos Petsalnikos hat vor einer anti-griechischen Stimmung in Deutschland gewarnt. Manche Äußerungen deutscher Politiker seien "sehr negativ, ja provokativ für Griechenland", sagte er in einem Interview des Nachrichtenmagazins "Focus" (Montagausgabe). Deshalb würden deutsche Bürger derzeit "sehr oft beleidigende E-Mails" an die griechische Botschaft in Berlin schicken. "Es wäre schade wenn die guten Beziehungen verletzt würden. In Deutschland leben immer noch 350.000 Griechen", so Petsalnikos, der mit einer Deutschen verheiratet ist. Der Politiker der regierenden sozialistischen Pasok-Partei, sagte "Focus", an der wirtschaftlichen Misere sei nicht das griechische Volk schuld, sondern die vorherige konservative Regierung. Sie habe auch "diese falschen Angaben" zum jährlichen Haushaltsdefizit "an die EU weitergeleitet".
Griechenland / DEU / Weltpolitik / Wirtschaftskrise
06.03.2010 · 09:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen