News
 

Griechische Linksregierung gewinnt Abstimmung

Athen (dpa) - Die neue griechische Linksregierung hat ihre erste Abstimmung im Parlament gewonnen. Nach dreitägiger Debatte stimmten alle 160 Abgeordneten der Sozialistischen Partei von Ministerpräsident Giorgos Papandreou für die Regierung. Papandreou muss jetzt tiefgreifende Reformen umsetzen, um die Wirtschaft des Landes zu sanieren. Papandreou sagte, bei den Staatsfinanzen müssten Ausgaben gestrichen werden, um die Staatsschulden zu verringern.
Regierung / Griechenland
19.10.2009 · 03:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen