News
 

Griechenland sichert Euro-Partnern Reformen zu

Breslau (dpa) - Griechenland sichert den Euro-Partnern zu, vereinbarte Auflagen zur Sanierung der angeschlagenen Staatsfinanzen einzuhalten. Griechenland setze das Spar-Programm um, sagte Finanzminister Evangelos Venizelos in Breslau. Er pochte darauf, dass den Brüsseler Gipfel-Beschlüssen für ein zweites Rettungspaket von 109 Milliarden Euro nun auch Taten folgen müssen. Die Euro-Minister werden laut Diplomaten noch nicht über die Auszahlung von acht Milliarden Euro aus dem alten Hilfsprogramm von 110 Milliarden Euro entscheiden. Erst prüfen Experten die Bücher in Athen.

EU / Finanzminister / Griechenland
16.09.2011 · 09:31 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen