News
 

Griechenland-Rettung: Forderungen nach Schuldenschnitt werden lauter

Berlin (dpa) - Mit Blick auf den Euro-Krisengipfel flammt der Streit über die geeigneten Rettungsmaßnahmen für Griechenland wieder auf. Nun mehren sich Stimmen, die einen Erlass griechischer Schulden für zwingend halten. Der Wirtschaftsweise Wolfgang Franz sagte dem Magazin «Focus», er halte einen Schuldenschnitt letztlich «für unausweichlich». Den genauen Weg aus der Schuldenkrise soll ein Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs der 17 Euro-Staaten am kommenden Donnerstag ebnen. Unklar ist auch noch, wie die privaten Gläubiger in die Rettung Griechenlands einbezogen werden sollen.

EU / Gipfel / Finanzen
16.07.2011 · 16:17 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen