News
 

Griechenland: Polizei nimmt mutmaßliche Terroristen fest

Athen (dts) - Die griechische Polizei hat am Samstag mindestens sechs mutmaßliche Terroristen festgenommen. Medienberichten zufolge hatte die Anti-Terror-Einheit der Polizei bei einer Razzia in einem Vorort der Hauptstadt Athen ein großes Waffenversteck ausfindig gemacht. In einer Mitteilung der Polizei hieß es, die Festnahmen seien "im Zuge ausgedehnter Ermittlungen der Anti-Terror-Abteilung" durchgeführt worden.

Die Polizei wollte bislang jedoch keine Verbindung zu einer bestimmten extremistischen Gruppierung herstellen. In Griechenland gibt es aktuell zwei bekannte linksextremistische Gruppen, die im Verdacht stehen, große Waffenarsenale zu besitzen und die sich auf Brandstiftung und Bombenangriffe spezialisiert haben. Eine der beiden stand hinter den Paketbombensendungen an ausländische Regierungen und Botschaften, von denen auch das Bundeskanzleramt betroffen war.
Griechenland / Terrorismus
04.12.2010 · 18:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen