News
 

Griechenland kann auf EU-Hilfen hoffen

Brüssel - Das schuldengeplagte Griechenland kann auf Hilfen der europäischen Partnerländer hoffen. Auf einem Sondergipfel wollen die EU-Staats- und Regierungschefs die drohende Staatspleite Athens beraten. Im Gespräch sind Kredite, Bürgschaften oder auch der Aufkauf griechischer Staatsanleihen. Deutschland und Frankreich haben die Führung bei der europäischen Finanzhilfe übernommen. Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy begannen am Vormittag mit Beratungen über Details der Finanzhilfe für das Euro- Land Griechenland.
EU / Finanzen / Gipfel / Griechenland
11.02.2010 · 12:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen