News
 

Griechenland-Hilfen: Sondertreffen der Euro-Finanzminister

Brüssel (dts) - In Brüssel werden die Euro-Finanzchefs bei einem Sondertreffen über das Hilfspaket für Griechenland beraten. Wie aus dem Umfeld des luxemburgischen Premierministers Jean-Claude Juncker bekannt wurde, sollen sich die Finanzminister der Euro-Länder am Sonntag in Brüssel treffen. Erst in dieser Woche hatte Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) Finanzhilfen in Höhe von 135 Milliarden Euro innerhalb der nächsten drei Jahre für das hoch verschuldete Griechenland angekündigt. Auch die deutsche Wirtschaft überlegt offenbar eine freiwillige Beteiligung am Rettungspaket, mehrere Firmen sollen bis zu zwei Milliarden Euro Hilfe zugesichert haben, berichteten Medien heute. Seit mehr als zehn Tagen verhandeln die Europäische Zentralbank, die EU-Kommission und der Internationale Währungsfonds mit Athen über das Hilfspaket. Für dieses Jahr wollen die Eurostaaten und der IWF kurzfristig Kredite von bis zu 45 Milliarden Euro an Griechenland zahlen.
Belgien / EU / Griechenland / Wirtschaftskrise / Finanzindustrie
30.04.2010 · 20:22 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen