News
 

Griechenland-Hilfe: Merkel begrüßt Beschluss des Bundestags

Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Zustimmung der Bundesregierung zur Griechenland-Hilfe begrüßt. Dies sei ein "wichtiger Beschluss", sagte die Kanzlerin heute. Dabei betonte Merkel, dass nun in Brüssel neben dem Hilfspaket auch über das "Primat der Politik" bei der Sicherung der Stabilität des Euros gesprochen werden müsse. Es gehe dabei um eine "stabile und sichere Währung". Der Bundestag hatte heute mit einer deutlichen Mehrheit dem Gesetzesentwurf zugestimmt. Dabei geht es um finanzielle Hilfen in Höhe von 22,4 Milliarden Euro in den nächsten drei Jahren für Griechenland. Das Gesetz braucht nur noch die Zustimmung des Bundesrats. Neben der Politik haben auch die Banken eine Beteiligung im Umfang von acht Milliarden Euro zugesagt.
DEU / Griechenland / Parteien / Wirtschaftskrise / Finanzindustrie
07.05.2010 · 13:53 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen