News
 

Griechenland erwartet Regierungswechsel

Athen (dpa) - Griechenland hat ein neues Parlament gewählt und erwartet einen Regierungswechsel. Nach einem Wahlkampf unter dem Eindruck der Wirtschaftskrise und hoher Staatsverschuldung wurde mit einem Sieg der oppositionellen Sozialisten gerechnet. Die regierende konservative Partei Nea Dimokratia müsste demnach nach fünfeinhalb Jahren die Macht abgeben. Um 18 Uhr schließen die Wahllokale, kurz darauf wird es erste Prognosen und Hochrechnungen geben.
Wahlen / Griechenland
04.10.2009 · 17:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen