News
 

Griechenland: Bombenexplosionen in Athen und Thessaloniki

Athen (dts) - Eine Bombe ist heute Morgen gegen 5.45 Uhr Ortszeit in einem vor der Athener Börse abgestellten Fahrzeug explodiert. Nach Angaben der griechischen Behörden habe die Explosion acht in unmittelbarer Nähe parkende Autos zerstört, das Gebäude selbst aber nur leicht beschädigt. Eine Frau ist durch Glassplitter leicht verletzt worden. Medienberichten zufolge ist eine Tageszeitung offenbar bereits im Vorfeld vor dem Anschlag gewarnt worden. In der griechischen Hafenstadt Thessaloniki detonierte etwa zur gleichen Zeit eine zweite Bombe. Auch hier habe die Explosion jedoch keine größeren Schäden verursacht. Seit ein Teenager im Dezember letzten Jahres von Polizeibeamten erschossen worden war, kommt es in Griechenland immer wieder zu Unruhen.
Griechenland / Anschlag
02.09.2009 · 07:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen