News
 

Greenpeace hisst Merkel-Banner an Kohlekraftwerk Jänschwalde

Cottbus (dts) - Greenpeace-Aktivisten haben heute morgen damit begonnen, ein Merkel-Banner an einem Kühlturm des Braunkohlekraftwerks im brandenburgischen Jänschwalde bei Cottbus anzubringen. Auf dem 28 mal 18 Meter großen Banner ist das Gesicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel in den Farben Schwarz, Rot, Gold zu sehen. Darunter steht: "Kohle zerstört Klima, Frau Merkel". Anlass für diese Aktion sei nach Aussage von Greenpeace, dass Merkel eine Einladung des UN-Generalsekretärs Ban Ki Moon zu Gesprächen über Klimaschutz abgelehnt habe.
DEU / BRB / Klimapolitik
22.09.2009 · 09:16 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen