News
 

Greenpeace blockiert mit Fahrzeug Straßenstrecke für Castor

Gorleben (dpa) - Aus Protest gegen den Castor-Transport haben Atomkraftgegner von Greenpeace am Morgen mit einem Kleintransporter die Strecke ins niedersächsische Zwischenlager Gorleben blockiert. Sie sollen sich mit dem Fahrzeug auf der Straße zwischen Dannenberg und Gorleben festgemacht haben. Die Polizei versucht, die Blockade aus dem Weg zu räumen. Wie lange das dauern wird, war noch unklar. Die elf Castor-Behälter mit Atommüll werden derzeit in Dannenberg umgeladen und für die letzte Etappe auf der Straße vorbereitet.

Atom / Transporte / Gorleben
28.11.2011 · 10:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen