News
 

Grand Prix-Siegerin Lena führt deutsche Charts doppelt an

Baden-Baden (dts) - Lena Meyer-Landrut reitet nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest in Oslo weiter auf der Erfolgswelle. Der Song "Satellite" der 19-Jährigen ist von Platz sieben erneut an die Spitze der Single-Charts von Media Control gestiegen. Auch ihr Album "My Cassette Player steht auf Rang eins der Album-Charts. Der WM-Song "Wavin` Flag" von K`Naan büßte einen Rang ein und landet auf Platz zwei der Single-Charts, gefolgt von Unheiligs "Geboren um zu leben". Das Album der Band, "Große Freiheit" macht drei Plätze auf Rang zwei der Album-Charts gut, Die Fantastischen Vier legten mit "Für dich immer noch Fanta Sie" um einen Platz auf Rang drei zu.
DEU / Leute / Musik
08.06.2010 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen