Casino LasVegas
 
News
 

Gottesdienste und Feiern ein Jahr nach Michael Jacksons Tod

New York (dpa) - Mit Gottesdiensten und Partys zu Michael Jacksons Musik haben die Fans in den USA ein Jahr nach dem Tod des Popstars an ihr Idol erinnert. In Gary, einem Vorort von Chicago, campierten Fans schon in der Nacht vor dem Haus, in dem Jackson aufgewachsen war. Jackson war am 25. Juni 2009 an einer Überdosis eines Narkosemittels gestorben. Die Gerichtsverfahren gegen seinen Privatarzt laufen noch. Seine Familie verbreitete Gerüchte, jemand habe den Tod des Stars absichtlich herbeigeführt.
Musik / Leute / USA
25.06.2010 · 21:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen