News
 

Google will UNO im Kampf gegen Abholzung unterstützen

Mountain View (dts) - Der Internetriese Google will die UNO im Kampf gegen die globale Klimaerwärmung unterstützen. Auf der Klimakonferenz in Kopenhagen hat das Unternehmen gestern eine neue Plattform vorgestellt, mit der effektiver illegale Abholzung überwacht werden soll, teilte Google in seinem Blog mit. Dazu stellt die Funktion ständig aktualisierte Satellitenbilder von Wäldern bereit, in denen abgeholzte Flächen rot hervorgehoben werden. Die Nutzer können so genau verfolgen, welche Waldflächen in bestimmten Zeiträumen abgeholzt wurden. Die UNO wird nun darüber entscheiden, ob sie die Funktion in ihr geplantes REDD-Programm zum Kampf gegen durch Abholzung verursachte Emissionen integriert.
USA / Internet / Klima
11.12.2009 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen