Sekundensparer.de - Das musst Du nutzen! :)
 
News
 

Google will offenbar Fernsehwelt erobern

Mountain View (dts) - Der Internetkonzern Google plant offenbar den Einstieg in die Fernsehbranche. Wie die "New York Times" berichtet, wolle sich das Unternehmen für die Entwicklung eines IP-TV-Empfängers unter dem Namen "Google-TV" Unterstützung von Sony, Intel und Logitech holen. Von Sony sollen die Empfangsgeräte stammen, Logitech soll die passende Fernbedienung inklusive Tastatur beisteuern. Das Gerät solle von einem Intel-CPU-Prozessor angetrieben werden. "Google TV" soll über den normalen Fernseher sowohl das Ansehen von TV-Programmen als auch den Besuch von Internetseiten wie beispielsweise Youtube, Twitter oder Picasa ermöglichen. Zusätzlich soll es Nutzungsmöglichkeiten für sogenannte Entertainment-Apps geben. Bei der Browserwahl setzt Google auf Chrome, das Betriebssystem soll eine Variante des Handy-OS Android sein. Die Entwicklung von "Google TV" soll bereits seit Monaten laufen. Erscheinungstermin und Preis sind allerdings noch nicht bekannt.
USA / Internet / Fernsehen
18.03.2010 · 20:26 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen