News
 

Google will mit italienischem Ministerium zusammenarbeiten

Mountain View/Rom (dts) - Der US-Internetriese Google und das italienische Ministerium für Kulturerbe wollen künftig zusammenarbeiten. Wie der Konzern mitteilte, geht es dabei um die Digitalisierung von Büchern. In Zusammenarbeit mit den italienischen Nationalbibliotheken in Rom und Florenz sollen bis zu eine Million Werke eingescannt werden, die nicht dem Kopierschutz unterliegen. Diese Bücher sollen von den Einrichtungen selbst ausgesucht werden. Dabei handelt es sich größtenteils um seltene historische Bücher aus den Bereichen Wissenschaft und Literatur, sowie Titel bedeutender italienischer Schriftsteller. Das Vorhaben stellt die erste Zusammenarbeit zwischen Google und einem Regierungsorgan dar.
USA / Italien / Internet / Literatur
10.03.2010 · 13:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen