News
 

Google und FIFA arbeiten für Fußball-WM zusammen

Mountain View/Zürich (dts) - Der US-Internetriese Google und der internationale Fußballbund FIFA arbeiten für die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft zusammen. Gemeinsam wolle man den Fans mit speziellen Features ermöglichen, "den Weg ihres Lieblingsteams durch das Turnier zu verfolgen", teilten die Partner mit. So bietet Google für seinen Browser Chrome etwa eine WM-Erweiterung an, die den Fans einen Live-Feed der WM-Ergebnisse sowie Nachrichten und Spielstatistiken liefert. Damit erhalten die Fußballbegeisterten beispielsweise sofort eine Benachrichtigung, wenn ihre Lieblingsmannschaft ein Tor schießt. Sucht man in der üblichen Google-Suchmaschine etwa nach "Weltmeisterschaft" erhält man zuerst die aktuellen Spielstände und Spielpaarungen und Links auf Berichte der FIFA. Nutzer der personalisierten Startseite iGoogle können sich diese auch extra auf ihre Lieblingsmannschaft einstellen und erhalten so die neuesten Informationen. Über den Kartendienst Google Street View können sich die Fans schließlich die Stadien und Austragungsorts in Realfotos und sogar 3D ansehen.
USA / Schweiz / Computer / Internet / Telekommunikation / Fußball-WM
15.06.2010 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen