Urlaubskasse auffüllen
 
News
 

Google übernimmt sozialen Suchdienst Aardvark

Mountain View (dts) - Der Suchmaschinenanbieter Google hat heute der sozialen Suchdienst Aardvark übernommen. Wie auf dem Blog "TechCrunch" mit Bezug auf sichere Quellen gemeldet wird, sei das Unternehmen von Google für 50 Millionen US-Dollar gekauft worden. Verhandlungen habe es bereits seit Dezember gegeben. Aardvark, gegründet von ehemaligen Google-Mitarbeitern, ist ein sozialer Suchdienst, mit dem man individuelle Fragen an ein Netzwerke senden kann. Der Service besitzt derzeit über 90.000 Nutzer.
USA / Internet / Unternehmen / Daten
11.02.2010 · 22:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen