News
 

Google startet Facebook-Rivalen

Mountain View (dpa) - Google wagt einen neuen Vorstoß in Richtung soziale Netzwerke. Mit Google+ setzt der Internetkonzern einen Gegenpol zum beliebten Facebook. Die Stärke von Google+ liegt laut Entwicklern darin, dass die Nutzer Informationen mit ausgewählten Menschen teilen können statt mit allen ihren Online-Bekannten. Google ist praktisch gezwungen, Facebook etwas entgegenzusetzen, weil immer mehr Leute Zeit dort verbringen - Zeit, die Google verloren geht. Beide Internetfirmen machen ihr Geld mit Werbung und deshalb ist es für sie überlebenswichtig, dass viele Menschen ihre Seiten besuchen.

Computer / Internet / USA
28.06.2011 · 23:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen