News
 

Google kooperiert mit Museen für "Art Project"

London (dts) - Der US-Internetriese Google kooperiert mit 17 international renommierten Kunstmuseen für ein sogenanntes "Art Project". Wie das Unternehmen am Dienstag bei der Vorstellung in der Tate Gallery of Modern Art in London mitteilte, können Nutzer nun mehr als tausend Kunstwerke in "außergewöhnlichem Detailreichtum" online entdecken und Kunstgalerien in Form von 360-Grad-Panoramaaufnahmen virtuell begehen. Zu den Partnermuseen gehören unter anderem die Alte Nationalgalerie und die Gemäldegalerie in Berlin.

Für die Erfassung der Bilder wurde die Street View-Technologie für Innenräume eingesetzt. Das Ergebnis kann auf der Seite "www.googleartproject.com" begutachtet werden.
Großbritannien / Computer / Internet / Kunst
01.02.2011 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen